News

Ihre Auswahl

leben / 17.05.2018
Infoabend zum neuen MUF am Lindenberger Weg

Zu einer Informationsveranstaltung für Anwohner*innen lädt das Bezirksamt Pankow in die neue Unterkunft für geflüchtete Menschen im Lindenberger Weg 25-25F in Buch am Freitag, dem 25. Mai 2018, von 17 bis 19 Uhr, ein. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Landesamt für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) und dem künftigen Betreiber der Unterkunft statt.

„In das Wohnhaus im Lindenberger Weg werden voraussichtlich Anfang Juni 450 geflüchtete Menschen einziehen, die bislang noch in verschiedenen Notunterkünften in Berlin leben“, erklärt Bezirksbürgermeister Sören Benn (Die Linke). „Betreiber der Gemeinschaftsunterkunft ist der neu gegründete Landesbetrieb für Gebäudebewirtschaftung Berlin“, so Benn weiter.

Zum Infoabend gibt es Gelegenheit, sich über die Einrichtung und den Betreiber zu informieren sowie an Führungen durch das Gebäude teilzunehmen. Zudem stehen die Senatorin für Integration, Arbeit und Soziales, Elke Breitenbach und Bezirksbürgermeister Sören Benn sowie Mitarbeiter*innen des Betreibers der Unterkunft (LfG) und des Landesamts für Flüchtlingsangelegenheiten (LAF) für Fragen und Gespräche zur Verfügung. Beschäftigte der Bezirksverwaltung aus den Bereichen Jugend, Integration und Stadtplanung, der Polizei, Sozialer Einrichtungen und des Stadtteilzentrums informieren zum nachbarschaftlichen Miteinander und Möglichkeiten des Engagements.

Quelle: Pressemitteilung Bezirksamt Pankow

Alle News im Überblick