Termine

18.03.2018 / 11.00 - 14.00 Uhr / Waldschule Bucher Forst
Familienwaldtag "Ich glaub', es hackt"

 Die Bucher Waldschule lädt ein zu einer Wanderung durch den erwachenden Frühlingswald:

Noch ist kaum Grün zu sehen, doch wir hören es schon fleißig klopfen und häufiger singen. Den Frühlingsgeräuschen möchten wir folgen, einmal eine Spechthöhle genauer unter die Lupe nehmen und herausfinden, welche Stellen im Wald zum 'Wohnungsbau' am besten geeignet sind und vor allem - warum.

Bitte wetterfest anziehen. Treffpunkt: Waldschule Bucher Forst.

Leitung: Katja Becker, Harald Fuchs

Anmeldung erforderlich unter 030 / 94 11 47 33.

E-Mail: ws-bucherforst@web.de

Kosten: 5,00 €/Erwachsener; 2,50 €/Kind; 10,00 €/Familie

Anfahrt:
S Buch (S2) und ca. 15 Minuten Fußweg; Wiltbergstr./Hobrechtsfelder Chaussee (259, 353);
Mit dem Auto: Einfahrt zur Waldschule über den Waldweg gegenüber Revierförsterei Buch / Hobrechtsfelder Chaussee

Foto: Der Bucher Forst bietet eine abwechslungsreiche Landschaft (Foto: Christine Minkewitz/BBB Management GmbH)

Waldschule Bucher Forst
Hobrechtsfelder Chaussee 110, 13125 Berlin-Buch (15 min Fußweg ab S-Bhf Buch)
Kontakt: Katja Becker und Harald Fuchs
Telefon: 030 - 94 11 47 33
E-Mail: ws-bucherforst@web.de

www.umweltkalender-berlin.de

Alle Termine im Überblick