News

Ihre Auswahl

leben / 13.02.2020
Straßenbauarbeiten in der Alpenberger Straße in Buch

Regenwasser-Entwässerung erfordert Fällungen

Zur Durchführung der geplanten Straßenbauarbeiten im Zusammenhang mit einem größeren Wohnungsbauvorhaben im Bereich der Alpenberger Straße 19 bis 20c ist die Fällung von insgesamt 24 Bäumen notwendig. Dabei handelt es sich weitestgehend um Thujabäume und Fichten sowie um zwei Straßenbäume. In dem betreffenden kurzen Abschnitt besteht kein Platz, um die erforderlichen straßenbegleitenden Versickerungsmulden anderweitig anzulegen. Die Fällungen werden bis Ende Februar 2020 durchgeführt.

Quelle: Pressemitteilung Bezirksamt Pankow

Alle News im Überblick

News Buch Berlin

Nierenkrebs an der Wurzel packen

Forschende am MDC haben die Stammzellen entdeckt, die für die häufigste Art Nierenkrebs verantwortlich sind. Das Team von Walter Birchmeier hat zudem einen Weg gefunden, das Wachstum dieser Tumore in ...

weiter ...

Was Statine mit den Muskeln machen

Wer Statine nimmt, leidet oft unter Nebenwirkungen wie Muskelkrämpfen und -schmerzen. Wie ein Team von MDC und Charité jetzt in „Scientific Reports“ berichtet, beeinflussen die Cholesterinsenker in de...

weiter ...

Eckert & Ziegler schließt Entwicklungskooperation für Prostatakrebsdiagnose

Die Berliner Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG (ISIN DE0005659700, S-DAX) und die israelische Isotopia Molecular Imaging Ltd. (Isotopia) werden künftig enger bei der Früherkennung von P...

weiter ...

Termine Buch Berlin

17.02.2020, 15:29
Schließzeit der Beistandschaft/Beurkundung vom 17.02. – 06.03.2020

Grund ist die Umstellung auf ein neues IT-Verfahren

weitere Informationen

19.02.2020, 15:00 / Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V.
Akademie der Gesundheit: Info-Nachmittag

Individuelle Beratung zum Thema Ausbildung, Weiterbildung sowie Studium

weitere Informationen

23.02.2020, 11:00 / Waldschule Bucher Forst
Waldschule Bucher Forst: „Spurenlesen im Winterwald“

Wir möchten unsere Sinne schärfen, aufmerksam durch die Natur streifen, uns in die Tiere des Waldes hineinversetzen und durch das Spurenlesen so viel wie möglich über ihr Leben erfahren.

weitere Informationen

Sponsoren der Website: