News

Ihre Auswahl

leben / 12.02.2020
Präsentation der Zwischenergebnisse für Blankenburger Süden

Im Blankenburger Süden soll in den kommenden Jahren eines von derzeit 16 neuen Stadtquartieren realisiert werden. Neben 5.000 bis 6.000 Wohnungen, die hier auf einer landeseigenen Fläche entstehen könnten, sind auch Gewerbe und zahlreiche Infrastruktureinrichtungen geplant. Bei dem Projekt handelt es sich um eines der größten Wohnungsbauprojekte im Stadtgebiet. Seit November 2019 werden von vier Planungsteams städtebauliche Testentwürfe erarbeitet, die deutlichen machen sollen, wie das neue Stadtquartier Blankenburger Süden unter den vorgebenden Rahmensetzungen aussehen und funktionieren könnte. Zur ersten öffentlichen Zwischenpräsentation der Erarbeitungsstände lädt die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen ein am Freitag, dem 14. Februar 2020, 17 Uhr in das "Von Greifswald“, Lilli-Henoch-Straße 10, 10405 Berlin.

Interessierte haben die Möglichkeit, sich an Ständen zu informieren und mit den Planer-Teams über ihre Entwurfsansätze auszutauschen. Mitarbeiter_innen der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen und der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz stehen für Gespräche bereit. Um 18 Uhr begrüßen die Staatssekretäre für Wohnen, Sebastian Scheel, und für Verkehr, Ingmar Streese, sowie der für Stadtentwicklung im Bezirk Pankow zuständige Bezirksstadtrat, Vollrad Kuhn, alle Anwesenden offiziell, bevor im Anschluss das Werkstattverfahren und die Entwurfsteams vorgestellt werden. Nun haben alle Bürger_innen erneut die Möglichkeit zum individuelle Austausch an den Informationsständen, bevor zum Abschluss in Form von „Blitzlichtern an den Stationen“ für alle das Ergebnis der Veranstaltung zusammengefasst wird.

Weitere Informationen online unter https://www.stadtentwicklung.berlin.de/wohnen/wohnungsbau/blankenburger-sueden/de/werkstattverfahren.shtml

Quelle: Pressemitteilung Bezirksamt Pankow

Alle News im Überblick

News Buch Berlin

Nierenkrebs an der Wurzel packen

Forschende am MDC haben die Stammzellen entdeckt, die für die häufigste Art Nierenkrebs verantwortlich sind. Das Team von Walter Birchmeier hat zudem einen Weg gefunden, das Wachstum dieser Tumore in ...

weiter ...

Was Statine mit den Muskeln machen

Wer Statine nimmt, leidet oft unter Nebenwirkungen wie Muskelkrämpfen und -schmerzen. Wie ein Team von MDC und Charité jetzt in „Scientific Reports“ berichtet, beeinflussen die Cholesterinsenker in de...

weiter ...

Eckert & Ziegler schließt Entwicklungskooperation für Prostatakrebsdiagnose

Die Berliner Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG (ISIN DE0005659700, S-DAX) und die israelische Isotopia Molecular Imaging Ltd. (Isotopia) werden künftig enger bei der Früherkennung von P...

weiter ...

Termine Buch Berlin

17.02.2020, 15:29
Schließzeit der Beistandschaft/Beurkundung vom 17.02. – 06.03.2020

Grund ist die Umstellung auf ein neues IT-Verfahren

weitere Informationen

19.02.2020, 15:00 / Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V.
Akademie der Gesundheit: Info-Nachmittag

Individuelle Beratung zum Thema Ausbildung, Weiterbildung sowie Studium

weitere Informationen

23.02.2020, 11:00 / Waldschule Bucher Forst
Waldschule Bucher Forst: „Spurenlesen im Winterwald“

Wir möchten unsere Sinne schärfen, aufmerksam durch die Natur streifen, uns in die Tiere des Waldes hineinversetzen und durch das Spurenlesen so viel wie möglich über ihr Leben erfahren.

weitere Informationen

Sponsoren der Website: