News

Ihre Auswahl

bilden / 13.01.2022
Noch Plätze für kleine Forscher im Ferienprogramm des Campus Berlin-Buch

Foto: Campus Berlin-Buch GmbH
Foto: Campus Berlin-Buch GmbH

Das Gläsernen Labor lädt Ferienkinder wieder ein, selbst zu Forschern zu werden:

Normalerweise experimentiert ihr bei uns zusammen mit Wissenschaftlern im Labor. Doch auch in diesem Winter werden wir online mit euch experimentieren. Wir vom Labor aus, und ihr von zu Hause. Damit wir genügend Zeit haben, auf Entdeckungsreise in den Naturwissenschaften zu gehen, werden wir drei Stunden mit euch gemeinsam verbringen. Und damit bei all dem Forschen die Bewegung nicht zu kurz kommt, wollen wir mit euch auch eine halbe Stunde Sport machen. Lasst euch überraschen, was wir alles für euch vorbereitet haben.

So ist der Ablauf geplant:
10:00 - 11:00 Uhr Experimentieren
11:00 - 11:30 Uhr Pause
11:30 - 12:00 Uhr Sport am Platz
12:00 - 13:00 Uhr Experimentieren


31. 01. Schillernde Welt der Seifenblasen

10:00 bis 13:00 Uhr, für Kinder von 6 bis 10 Jahren

Stelle mit uns eine Seifenblasen-Lösung her, damit wir viele Fragen Rund um die Seifenblasen klären können. Sind sie immer rund und wie kann man sie haltbarer machen? Und was hat das Dach des Münchner Olympiastadions mit Seifenblasen zu tun? Wie kann man sich einen Seifenblasenautomat basteln?

 

01. 02. Das Gute in der Milch

10:00 bis 13:00 Uhr, für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Was steckt alles in der Milch? Warum ist sie so gesund? Warum ist die Milch eigentlich weiß und was kann man alles aus Milch herstellen? Das probierst du mit uns gemeinsam aus.


02. 02. Luftballon Experimente

10:00 bis 13:00 Uhr, für Kinder von 6 bis 11 Jahren

Luftballons sind sehr dekorativ und man kann mit diesen elastischen Hohlkörpern eine Menge spannender Experimente machen.
Wusstest du, dass der erste Ballon aus Rohgummi 1824 in London von dem Naturforscher Michael Faraday für seine Experimente zum Einsatz kam? Lass' uns gemeinsam spannende Experimente mit Luftballons machen.


03. 02. Lustige Küchenexperimente

10:00 bis 13:00 Uhr, für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Die Küche ist das beste Chemielabor. Probiert es mit uns gemeinsam aus wie viel Spaß Küchenchemie machen kann. Nur wenige "Zutaten" werden benötigt.


04. 02. Was steckt in deiner Nahrung?

10:00 bis 13:00 Uhr, für Kinder von 8 bis 12 Jahren

Mineralstoffe, Vitamine, Kohlenhydrate - das soll alles in unserer Nahrung drin sein?! Was ist das eigentlich und wie kann man das nachweisen? Mit einfachen Lösungen aus der Apotheke können wir dem auf der Spur sein. Wir wollen verschiedene Lebensmittel untersuchen.

www.forscherferien-berlin.de

Zur Buchung geht es hier Quelle: Campus Berlin-Buch GmbH

Alle News im Überblick

News Buch Berlin

Omikron hat Berlin im Griff

Der Anteil von Omikron liegt in Berlin bei 90 Prozent. Das zeigen jüngste Abwasser-Analysen des Max-Delbrück-Centrums und der Wasserbetriebe. Anfang Dezember lag der Anteil noch bei fünf Prozent. MDC-...

weiter ...

Noch Plätze für kleine Forscher im Ferienprogramm des Campus Berlin-Buch

Das Gläsernen Labor lädt Ferienkinder wieder ein, selbst zu Forschern zu werden.

weiter ...

Geburtenanstieg im Helios Klinikum Berlin-Buch setzt sich fort

Erneut wurde ein historischer Entbindungsrekord in Berlin-Buch erreicht: Das Team der Geburtshilfe im Helios Klinikum Berlin-Buch half im vergangenen Jahr 3.381 Kindern auf die Welt. Darunter waren 97...

weiter ...

Termine Buch Berlin

17.01.2022, 16:00 / Helios Klinikum Berlin-Buch
Helios-Klinikum Buch: Patientenvorlesung – Behandlung des starken Übergewichts

Die kostenlose Patientenvorlesung informiert über konservative und operative Therapieformen bei Adipositas.

weitere Informationen

31.01.2022, 09:00
Forscherferien im Gläsernen Labor

Das Gläsernen Labor lädt Ferienkinder wieder ein, selbst zu Forschern zu werden

weitere Informationen

17.02.2022, 09:00 / Digitale Veranstaltung
Pharmacokinetics - Essentials for Project Managers in Biotech Companies

Basics in understanding pharmacokinetics in clinicial development - for non-physicians

weitere Informationen

Sponsoren der Website: