Auftragsforschung

Von der Entwicklung eines Wirkstoffs im Labor bis zu einem Medikament ist es ein weiter Weg, der etliche Jahre dauert. Campus-Unternehmen sind an diesem Prozess oft im Auftrag der Pharma- und Biotechbranche oder von akademischen Gruppen beteiligt.

Die Experimentelle Pharmakologie & Onkologie Berlin-Buch GmbH (EPO) ist eine der führenden Einrichtungen für präklinische Krebsforschung in Deutschland, die ihren Service bei der präklinischen Entwicklung von neuen Krebsmedikamenten weltweit anbietet. EPO hat sich auf die Entwicklung von individuellen Tumormodellen spezialisiert.

News produzieren

Eckert & Ziegler: Seed-Implantation bei Prostatakrebs erhält Kostenerstattung bei ambulanter Versorgung

Die Seed-Implantation bei Prostatakrebs soll nun auch als ambulante Behandlung von den gesetzlichen Krankenversicherungen in Deutschland erstattet werden. Dies entschied der Gemeinsame Bundesausschuss...

weiter ...

Podcast LNDW: Fakten, Fakes und Sensationen – zur Rolle der Wissenschaftskommunikation (Folge 8)

Das in der Corona-Pandemie oft bemühte Bild des Brennglases, das Stärken und Schwächen sichtbarer macht, gilt auch für die Wissenschaftskommunikation: Nüchterne Aufklärung konkurriert in der Krise mit...

weiter ...

Single Mouse Trials: mimicking clinical phase II trials in PDX models with manageable costs and efforts

The long and successful collaboration of EPO Berlin-Buch GmbH with the Charité University Hospital in Berlin recently led to the following publication

weiter ...

Termine Campus

14.09.2021, 09:00 / Gläsernes Labor
GMP Biotech Summer School

Good Manufacturing Practice (GMP) Basic Course Biotechnology (English)

weitere Informationen

Sponsoren der Website: