Selbsthilfe und Beratung

ALBATROS gGmbH

Frauenberatung BerTa (Beruf & Tat)

Kontakt:
Britta Rosenfeld, Tanja Skander
Franz-Schmidt-Str. 8 - 10, 13125 Berlin
Tel:
030 - 94114156
E-Mail:
Profil:
Frauenberatung "BerTa" ist seit 1992 eine Kontakt- und Beratungsstelle für Frauen* und Mädchen* in und um Buch. Wir bieten Beratungen, Coaching, Seminare und Workshops zu Berufs- und Alltagsfragen an. Konkret unterstützen wir bei der Arbeitssuche und im Bewerbungsprozess, beraten zu Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, bei sozialrechtlichen Fragen und Problemen und bei anderen Fragen im sozialen Bereich. Wir helfen auch bei Durchsetzung von Ansprüchen, in Konflikt- und Krisensituationen und beraten zu Fragen zur sexuellen Orientierung und Geschlechtsidentität. Ebenfalls organisieren wir kulturelle und politische Veranstaltungen und Aktionen.
\nDarüber hinaus vermittelt "BerTa" flexible Kinderbetreuung (Bucher Zwerge). Regelmäßig finden Frauenfrühstück, Chorproben des Frauenchors "Buch - Ein Ton tiefer", Rentenberatung und eine Fahrradwerkstatt statt.
\nÖffnungszeiten: Di 10 - 18 Uhr, Mi 14 - 16 Uhr, Do 14 - 18 Uhr, laut Programm und nach Vereinbarung.
\n
\n
ALBATROS gGmbH

Selbsthilfe- und Nachbarschaftszentrum

Kontakt:
Brigit Richter, Elke Beyer
Franz-Schmidt-Str. 8 - 10, 13125 Berlin
Tel:
030 - 94154 26
E-Mail:
Profil:
Breites Angebotsspektrum zur Förderung von Gesundheit und Fitness sowie ein vielfältiges Programm für Senioren.
\nSprechstunden: Di 15 - 18 Uhr, Do, Fr 10 - 13 Uhr und nach Vereinbarung
ALBATROS gGmbH

Stadtteilzentrum im Turm

Kontakt:
Annedore Dreger
Busonistr. 136, 13125 Berlin
Tel:
030 - 94380097
E-Mail:
Begegnungs- und Beratungsstätte

für Behinderte und nichtbehinderte Menschen

Alt-Karow 55, 13125 Berlin
Tel:
030 - 9430101
Buchfinken

Casablanca gGmbH

Kontakt:
Frau Leppin, Herr Kattusch
Franz-Schmidt-Str. 8 - 10, 13125 Berlin
Tel:
030 - 29 03 54 93
E-Mail:
Profil:
Die "Buchfinken" sind ein verbindliches Gruppenangebot für Kinder von 6 - 13 Jahren, die keinen Hortplatz haben und sozialpädagogische Unterstützung benötigen.
Eltern helfen Eltern e. V.

in Berlin-Brandenburg

Kontakt:
Karl Gegner
13125 Berlin
Tel:
030 - 94382551
E-Mail:
Erziehungs- und Familienberatung Region Pankow

Außenstelle Buch/Karow

Kontakt:
Schönebeck
Franz-Schmidt-Str. 8 - 10, 13125 Berlin
Tel:
030 - 94793794
E-Mail:
Profil:
Die Eziehungs- und Familienberatung bietet kostenlose psychologische, psychotherapeutische und pädagogische Leistungen in Form von Familiengesprächen/-therapie, Elternberatung und Paartherapie, Einzeltherapie/Kindertherapie und Krisenintervention. Darüber hinaus werden ein psychologisches Trainingsprogramm, Informationsveranstaltungen und Beratung durch andere Fachkräfte geboten.
Familientreffpunkt

von SEHstern e. V.

Kontakt:
Claudia Bohn
Franz-Schmidt-Str. 8 - 10, 13125 Berlin
Tel:
030 - 94 79 56 91
E-Mail:
Profil:
Begegnung und Austausch von Familien und Alleinerziehenden mit Kindern bis sechs Jahren, Unterstützungs- und Freizeitangebote, Familiengruppenhilfe
Hunde für Handicaps -

Verein für Behinderten-Begleithunde e.V.

Kontakt:
Ursula Heiner
Wiltbergstr. 29 g, 13125 Berlin
Tel:
030 - 29492000
E-Mail:
ICKE in Buch e.V.

Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im HELIOS Klinikum Berlin-Buch

Kontakt:
Dr. Dietzel
Wiltbergstr. 50, 13125 Berlin
Tel:
030 - 94 01 23 55
E-Mail:
Interessenverband Unterhalt

und Familienrecht ISUV/VDU e.V.

Kontakt:
Gerlinde Leyh
Hubertusdamm 28, 13125 Berlin
Tel:
030 - 94113089
E-Mail:
Kinder- und Jugendgesundheitsdienst
Kontakt:
Brandt
Walter-Friedrich-Straße 10a, 13125 Berlin
Tel:
030 - 90295 - 2889
Profil:
Medizin. und Vorsorgeunersuchungen (Kitaaufnahme, Vorklassen , Schuleingangs-und Schulentlassungsuntersuchungen) Elt ernberatung zur Kinderpflege,-ernährung, -gesundheit u. -entwicklung u. zur Eingliederung behinderter Kinder Hausbesuche nach der Geburt und bei Zuzügen Vermittlung von Ansprechpartnern und speziellen Therapie-und Beratungseinrichtungen Impfberatung
Melito Gesundheitsschule

im Bucher Bürgerhaus

Franz-Schmidt-Straße 8 - 10, 13125 Berlin
Tel:
030 - 749 286 83
E-Mail:
Profil:
Gesundheitskurse für chronisch kranke Menschen: Melito ist ein Spezialist für hochwertige Gesundheitsprogramme, die ganzheitlich zu den Aspekten chronischer Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Depressionen und Schmerzen informieren. In kleinen Gruppen, die von Ärzten, Psychologen, Ernährungsberatern und Sportwissenschaftlern geleitet werden, können Erkrankte lernen, ihre Krankheit besser zu verstehen und die Therapie ganzheitlich umzusetzen. Ziel ist es, Beschwerden zu lindern, den Alltag besser zu bewältigen und eine optimale Prognose zu erreichen. Die Kurse ermöglichen, sich gezielt mit anderen Betroffenen auszutauschen, sich gegenseitig zu motivieren und zu unterstützen. Viele Haus- und Fachärzte, die Charité sowie zahlreiche Krankenkassen sind Kooperationspartner von Melito, Tendenz stetig steigend. In vielen Fällen beteiligt sich auch die Krankenkasse an den Kosten.
neuhland e.V.

Beratungsstelle Buch

Kontakt:
Thomas Hildebrand
Franz-Schmidt-Str. 8 - 10, 13125 Berlin
Tel:
030 - 87 30 11 1
E-Mail:
Profil:
Beratung von Kindern, Jugendlichen, jungen Erwachsenen und deren Angehörigen in Lebenskrisen, bei Suizidgefährdung und psychischen Problemen.
PIA (Patienten informiert aktiv) Projekt für Krebspatienten

Robert-Rössle-Klinik im Helios-Klinikum Buch

Kontakt:
Dagmar Peinzger
Schwanebecker Chaussee 50 (Klinikneubau, UG, B1), 13125 Berlin
Tel:
030 - 9401-51141
E-Mail:
Profil:
Bucher Verein hilft krebskranken Menschen bei der Bewältigung ihrer Erkrankung
Selbsthilfegruppe Singlegruppe

ALBATROS gGmbH

Kontakt:
Freese
Alt-Buch 51, 13125 Berlin
Tel:
030 - 94 36 57 2
Profil:
Treff: 1. und 3. Freitag im Monat 19 bis 22 Uhr
Selbsthilfegruppe Anonyme Alkoholiker

ALBATROS gGmbH

Kontakt:
Keding
Alt-Buch 51, 13125 Berlin
Tel:
030 - 94 15 42 6
Profil:
Treff: donnerstags
Selbsthilfegruppe Alkohol

Kreuzbund

Kontakt:
Domke
Alt-Buch 51, 13125 Berlin
Tel:
030 - 41 10 96 58
Selbsthilfegruppe Angehörige von Alzheimer-Kranken

ALBATROS gGmbH

Kontakt:
Pohl
Alt-.Buch 51, 13125 Berlin
Tel:
0174 - 33 24 44 6
E-Mail:
Profil:
Treff: 3. Mittwoch im Monat
Selbsthilfegruppe Bluthochdruck

ALBATROS gGmbH

Kontakt:
Wuttke
Alt-Buch 51, 13125 Berlin
Tel:
030 - 9 43 31 50
Profil:
Treff: 2. Mittwoch im Monat 17 Uhr
Selbsthilfegruppe Diabetes

ALBATROS gGmbH

Kontakt:
Tippel
Alt-Buch 51, 13125 Berlin
Tel:
030 - 9 28 86 84
Profil:
Treff: 2. Mittwoch im Monat
Selbsthilfegruppe Krebs

ALBATROS gGmbH

Kontakt:
Christa Krogner
Alt-Buch 51, 13125 Berlin
Tel:
030 - 949606 7
Profil:
Treff: 1. Dienstag im Monat 16 - 18 Uhr
Selbsthilfegruppe, Erfahrungsaustausch

zu alternativen Heilverfahren

Kontakt:
Keding
Alt-Buch 51, 13125 Berlin
Tel:
030 - 94 15 42 6

News leben

Mein 9. November

Dreißig Jahre nach der gewaltfreien Revolution und dem Fall der Mauer veröffentlicht das MDC Augenzeugenberichte, Erinnerungen und Reflexionen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

weiter ...

Nichtoffener Realisierungswettbewerb fürs Bildungs- und Integrationszentrum Buch entschieden

Überzeugender Entwurf für Neubau und Freianlagen des künftigen BIZ

weiter ...

Pankow übt erstmals Vorkaufsrecht für unbebaute Flächen aus

Wohnbaufläche von mehr als 70.000 m² in Karow gesichert

weiter ...

Termine leben

19.11.2019, 17:30
Einladung zur Ausstellungseröffnung "Enwürfe für das neue Bildungs- und Integrationszentrum Buch (BIZ)"

Auf dem Campus Buch werden vom 20.11. - 5.12.2019 die Architektenentwürfe für den Neubau des BIZ gezeigt.

weitere Informationen

27.11.2019, 18:00 / MDC.C
Campus Cinema 2019: Till Ulenspiegel

17.12.2019, 18:00 / MDC.C
Campus Cinema 2019: Semmelweis - Retter der Mütter

Sponsoren der Website: