Max Delbrück Communications Center MDC.C

MDCC

Das MDC.C - Max Delbrück Communications Center ist eines der modernsten Kongresszentren im Raum Berlin. Auf insgesamt vier Ebenen befinden sich Seminar- und Vortragsräume, Ausstellungsflächen und Mietlabore. Eine Eingangshalle im Erdgeschoß bietet auf 600 qm Raum für größere Präsentationen. Das lichtdurchflutete Foyer empfängt den Besucher, über zwei Treppenhäuser führt der Weg zu den zentralen Vortragsräumen. Der große Vortragssaal fasst bis 500 Personen. Der Service umfasst die Vermietung der Konferenzräume bis hin zur kompletten Konferenzorganisation.

www.mdc-berlin.de/de/about_the_mdc/mdc_c/index.html

News forschen

Omikron hat Berlin im Griff

Der Anteil von Omikron liegt in Berlin bei 90 Prozent. Das zeigen jüngste Abwasser-Analysen des Max-Delbrück-Centrums und der Wasserbetriebe. Anfang Dezember lag der Anteil noch bei fünf Prozent. MDC-...

weiter ...

Die Rolle des größten Organells in Nervenzellen verstehen – Marijn Kuijpers erhält 1,5 Millionen Euro Förderung vom Europäischen Forschungsrat (ERC)

Dr. Marijn Kuijpers vom Leibniz-Forschungsinstitut für Molekulare Pharmakologie (FMP) erhält einen der prestigeträchtigen Starting Grants

weiter ...

ERC Starting Grant geht an Stefanie Grosswendt

Zellen tauschen ständig Informationen aus und sie beeinflussen sich gegenseitig – während der Entwicklung, im gesunden Gewebe und auch in Tumoren. Dr. Stefanie Grosswendt will die Prinzipien dieser Ko...

weiter ...

Termine Campus

17.02.2022, 09:00 / Digitale Veranstaltung
Pharmacokinetics - Essentials for Project Managers in Biotech Companies

Basics in understanding pharmacokinetics in clinicial development - for non-physicians

weitere Informationen

10.03.2022, 10:00 / Gläsernes Labor
CRISPR/Cas: Grundlagen und praktische Anwendung

Der Onlinekurs mit Zoom vermittelt die Grundlagen der CRISPR/Cas Technologie. Die Teilnehmer*innen sollen in die Lage versetzt werden, CRISPR/Cas Experimente selbständig zu planen und durchzuführen.

weitere Informationen

28.03.2022, 09:00 / Gläsernes Labor
Kurs: "Epigenetik und die große Frage: Beeinflusst die Umwelt unser Erbgut?"

Fortbildung mit Seminarcharakter, die ein grundlegendes Verständnis für die neue Welt der epigenetischen Vererbung generiert

weitere Informationen

Sponsoren der Website: