Arzneimittelentwicklung

Biotechnologisch hergestellte Arzneimittel ermöglichen es, Krankheiten ursächlich, effizient und mit weniger Nebenwirkungen zu behandeln oder sogar zu heilen. Dies steht im Fokus der Biotechnologie-Unternehmen auf dem Campus Berlin-Buch.

Die Spannbreite ihrer Arzneimittelentwicklungen reicht von hochspezifischen Krebsantikörpern (Glycotope GmbH) über neue Medikamente für die ursächliche Therapie von Herzschwäche (Berlin Cures GmbH) oder Vorhofflimmern (OMEICOS Therapeutics GmbH)und extrem wirksame Antibiotika (Merlion Pharmaceuticals) bis hin zu RNAi-basierten Therapeutika für systemische Krebserkrankungen, die gezielt krankheitsrelevante Gene regulieren können (Silence Therapeutics). Hier entwickelt T-Knife, ein Spin-off der Charité und des Max-Delbrück-Centrums, eine der ersten T-Zellrezeptor-Gentherapien in Deutschland.

T-Knife GmbH

News produzieren

Fähre in die Zelle

Interview mit Dr. Merle Fuchs, Gründerin und Geschäftsführerin der PRAMOMOLECULAR GmbH, einem Start-up auf dem Campus Berlin-Buch

weiter ...

Gemeinsam für die Gesundheitswirtschaft

Tino Schopf, Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe des Landes Berlin, und Hendrik Fischer, Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie (MWAE) des Landes Brandenburg informierten sic...

weiter ...

Experimentieren im Gläsernen Labor: Ein Ferientag rund um das Thema Hefe

Noch Plätze frei in den Forscherferien

weiter ...

Termine Campus

13.02.2023, 09:00 / Digitale Veranstaltung
GMP Biotech Winter School - Online

Good Manufacturing Practice (GMP) Basic Course Biotechnology (English) & ATMPs

weitere Informationen

14.02.2023, 10:00 / Campus Berlin-Buch, Max Delbrück Communications Center (MDC.C)
Regionalwettbewerb „Jugend forscht“ auf dem Campus Berlin-Buch

"Mach Ideen groß“ – so lautet das diesjährige Motto des bundesweiten Wettbewerbs Jugend forscht. Auf dem Campus Berlin-Buch findet er in diesem Jahr in Präsenz statt.

weitere Informationen

15.02.2023, 10:00 / MDC.C
Einladung zur Ausstellung der "Jugend forscht"-Projekte auf dem Campus Berlin-Buch

Die jungen Forscher:innen, die vom Campus Buch betreut werden, präsentieren ihre Projekte in einer öffentlichen Ausstellung

weitere Informationen

Sponsoren der Website: