Arzneimittelentwicklung

Biotechnologisch hergestellte Arzneimittel ermöglichen es, Krankheiten ursächlich, effizient und mit weniger Nebenwirkungen zu behandeln oder sogar zu heilen. Dies steht im Fokus der Biotechnologie-Unternehmen auf dem Campus Berlin-Buch.

Die Spannbreite ihrer Arzneimittelentwicklungen reicht von hochspezifischen Krebsantikörpern (Glycotope GmbH) über neue Medikamente für die ursächliche Therapie von Herzschwäche (Berlin Cures GmbH) oder Vorhofflimmern (OMEICOS Therapeutics GmbH)und extrem wirksame Antibiotika (Merlion Pharmaceuticals) bis hin zu RNAi-basierten Therapeutika für systemische Krebserkrankungen, die gezielt krankheitsrelevante Gene regulieren können (Silence Therapeutics).

F&F LifeScience GmbH
T-Knife GmbH

News produzieren

Eckert & Ziegler erhält Auftrag für Heißzellenbau von niederländischem Forschungszentrum

Eckert & Ziegler hat einen Auftrag zum Bau von Heißzellen im Wert von mehreren Millionen Euro erhalten. Auftraggeber ist die Nuclear Research and Consultancy Group (NRG) in Petten (NL), ein weltweit f...

weiter ...

Wissen was wirkt: ASC Oncologie testet vor Therapiebeginn die Wirksamkeit von Krebsmedikamenten

ASC Oncology beantwortet für Patienten und Onkologen dank eines neuen Testverfahrens vor Therapiebeginn die zentrale Frage nach der Wirksamkeit von Krebsmedikamenten am individuellen Patiententumor. A...

weiter ...

Verteilung medizinischer Masken ab 26. Januar 2021

Bezirksamt Pankow startet an vier Standorten Verteilung an Bedürftige

weiter ...

Termine Campus

19.04.2021, 09:00 / Digitale Veranstaltung
Pharmacokinetics - Essentials for Project Managers in Biotech Companies

Basics in understanding pharmacokinetics in clinicial development - for non-physicians

weitere Informationen

14.09.2021, 09:00 / Gläsernes Labor
GMP Biotech Summer School

Good Manufacturing Practice (GMP) Basic Course Biotechnology (English)

weitere Informationen

Sponsoren der Website: