Bildungsstandort für Gesundheit

Lange Nacht der Wissenschaft

Hier geht es zur Liste der Bucher Kitas & Schulen!

Das Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin und das Leibniz-Institut für Molekulare Pharmakologie bieten dem wissenschaftlichen Nachwuchs exzellente Bedingungen für Promotionsvorhaben, Forschungsprojekte und Praktika. Vom internationalen Umfeld der Forschungsinstitute profitieren auch zahlreiche Auszubildende.

Mit dem Gläsernen Labor verfügt Buch nicht nur über einen hervorragenden außerschulischen Lernort. Gemeinsam mit Partnern wie der TÜV Rheinland-Akademie und dem Bundesverband Pharmazeutischer Industrie bildet das Gläserne Labor berufsbegleitend Laborkräfte, Wissenschaftler und Unternehmer. Die Vortragsreihe „Perspektiven der Lebenswissenschaften“ und Fortbildungen im Deutschen Bundestag zu Gentechnik und Evolution ermöglichen Lehrerinnen und Lehrern, aktuelle Forschungsergebnisse für den Unterricht zu nutzen.

Angehenden Ärztinnen und Ärzten bieten das HELIOS Klinikum Berlin-Buch, das Immanuel Krankenhaus Berlin und die Evangelische Lungenklinik Berlin vielfältige Möglichkeiten, praktische Erfahrungen zu sammeln und sich ausbilden zu lassen. Regelmäßig finden Fort- und Weiterbildungen für Mediziner statt.

Alle drei Bucher Kliniken bilden Lehrlinge verschiedener Berufsrichtungen aus. Dabei kooperieren sie mit derAkademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V. in Buch. Neben staatlich anerkannter Ausbildung bietet die Akademie auch ein berufsbegleitendes Studium.

In den FerienLabs und Sommerakademien des Gläsernen Labors können Schüler auf dem Forschungscampus auch jenseits des Schulalltags Einblicke in die Naturwissenschaften nehmen. Die Forscherferien verbinden ein spannendes Experimentierprogramm auf dem Campus mit Spiel und Sport. Kindergarten- und Grundschulkinder lernen mit Freude im Forschergarten: Hier können bereits Vierjährige Naturphänomene im Experiment entdecken.

Traditionell ist Berlin-Buch ein großer Anziehungspunkt zur Langen Nacht der Wissenschaften. Darüber hinaus finden für Patienten und medizinisch Interessierte regelmäßig Chefarztvorträge im HELIOS Klinikum Berlin-Buch statt.

Hinweis:

Die Bucher Kindertagesstätten und Schulen sind gesondert aufgeführt.

- zum Verzeichnis der Kitas

- zum Verzeichnis der Schulen

Lange Nacht der Wissenschaft 2

News bilden

Landesprogramm für die gute gesunde Kindertagesstätte (Kita)

18 Pankower Kitas sind neu in das Programm gestartet

weiter ...

Lehrkräfte der Nordost-Region machen sich fit für die Zukunft

Rund 160 Lehrerinnen und Lehrer aus ganz Ostdeutschland nahmen am Lehrerkongress 2019 zum Thema „Die Praxis macht den Unterschied“ auf dem Campus Berlin-Buch teil

weiter ...

DIGITALE LIFE SCIENCES – WORKSHOPS ZU DEN GRUNDLAGEN DER BIOINFORMATIK UND ZUM LABOR 4.0

Erfolgreiche Premiere für dreitägige Weiterbildung

weiter ...

Termine bilden

19.02.2020, 15:00 / Akademie der Gesundheit Berlin/Brandenburg e.V.
Akademie der Gesundheit: Info-Nachmittag

Individuelle Beratung zum Thema Ausbildung, Weiterbildung sowie Studium

weitere Informationen

23.02.2020, 11:00 / Waldschule Bucher Forst
Waldschule Bucher Forst: „Spurenlesen im Winterwald“

Wir möchten unsere Sinne schärfen, aufmerksam durch die Natur streifen, uns in die Tiere des Waldes hineinversetzen und durch das Spurenlesen so viel wie möglich über ihr Leben erfahren.

weitere Informationen

25.02.2020, 14:00 / Helios Klinikum Berlin-Buch
Bildgebende Nachsorge bei Brustkrebserkrankungen – was macht Sinn?

Expertenvortrag im Helios Klinikum Berlin-Buch - Projekt EVA

weitere Informationen

Sponsoren der Website: