News

Ihre Auswahl

produzieren / 24.03.2021
Eckert & Ziegler trennt sich vom Geschäftsfeld Tumorbestrahlungsgeräte

Die Eckert & Ziegler Strahlen- und Medizintechnik AG (ISIN DE0005659700, TecDAX) wird sich von ihrem Geschäft mit Tumorbestrahlungsgeräten (HDR) trennen. Im ersten Schritt hat sie dazu 51% der Anteile an der BEBIG Medical GmbH, in die sie das HDR-Geschäft ausgegliedert hat, heute an die chinesische TCL Healthcare Equipment (TCL) in Shanghai verkauft.

Das ausgegliederte HDR-Geschäft erzielte in 2019 einen Umsatz von rund 11 Mio. EUR. Für die restlichen 49% der Anteile der BEBIG Medical GmbH erhielt TCL eine Kaufoption bis Anfang 2024 und Eckert & Ziegler danach eine Verkaufsoption an TCL. Der Kaufpreis bei Ausübung der Kaufoption ist entsprechend der Regelung des Kaufpreises des heutigen Vertrags fix; der Kaufpreis bei Ausübung der Verkaufsoption kann in Abhängigkeit von der Entwicklung des EBITDA der BEBIG Medical GmbH höher ausfallen.

Im vergangenen Jahr erbrachte das HDR-Geschäft mit den sogenannten Afterloader-Geräten einen niedrigen zweistelligen Millionenumsatz. Der Wachstumsmarkt für die Geräte befindet sich in Asien, speziell in der Volksrepublik China. „Erst mit einem starken chinesischen Partner wird das HDR-Geschäft sein volles Potenzial entfalten“, erläuterte Dr. Harald Hasselmann, Mitglied des Vorstands der Eckert & Ziegler AG, die Transaktion. „Es ergibt Sinn, dass wir dieses Geschäft in andere Hände geben und uns noch stärker auf das schnell wachsende Geschäft mit Radiopharmazeutika konzentrieren“. Die Produktion der Tumorbestrahlungsgeräte soll weiterhin in Deutschland erfolgen. 

TCL Healthcare Equipment (Shanghai) Co., Ltd. ist ein innovativer Anbieter von bildgebenden Diagnosegeräten. Das Unternehmen mit Sitz in Shanghai liefert umfassende Produkte und Lösungen für die medizinische Versorgung.
www.tcl-healthcare.com    

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR

Quelle: Eckert & Ziegler AG

Alle News im Überblick

News Buch Berlin

Eckert & Ziegler baut in Berlin GMP-Anlage für radiopharmazeutische Dienstleistungen

Eckert & Ziegler erweitert seinen Produktionsstandort in Berlin um eine neue Produktionsanlage für die Auftragsfertigung von Radiopharmazeutika.

weiter ...

Grundsteinlegung für den BerlinBioCube

Im Beisein des Regierenden Bürgermeisters von Berlin wurde heute der Grundstein für das neue Gründerzentrum BerlinBioCube auf dem Campus Berlin-Buch gelegt

weiter ...

Ruhig Blut: Was Blutgefäße in Schach hält

Blutgefäße sind von einer Zellschicht ausgekleidet, das Endothel ist eine entscheidende Barriere zwischen Blut und umliegendem Gewebe. Wie diese Zellen ihren Ruhezustand aufrechterhalten, haben nun Fo...

weiter ...

Termine Buch Berlin

27.04.2021, 09:00 / Digitale Veranstaltung
Epigenetik und die große Frage: Beeinflusst die Umwelt unser Erbgut?

Die Epigenetik bietet konzeptionell neue Ansätze für das Verständnis genetischer Regulation von Entwicklungs- und Erkrankungs-Prozessen.

weitere Informationen

14.09.2021, 09:00 / Gläsernes Labor
GMP Biotech Summer School

Good Manufacturing Practice (GMP) Basic Course Biotechnology (English)

weitere Informationen

17.02.2022, 09:00 / Digitale Veranstaltung
Pharmacokinetics - Essentials for Project Managers in Biotech Companies

Basics in understanding pharmacokinetics in clinicial development - for non-physicians

weitere Informationen

Sponsoren der Website: